Artikel-Schlagworte: „Weißwein“

Blaue Zipfel

Blaue Zipfel_ji-W800

Saure Zipfel, oder wie hier in der moderneren Version als „Blaue Zipfel“, sind eine typische fränkische Speise. Was den Münchnern ihre Weißwürste, sind den Nürnbergern ihre Zipfel. Die Weißwürste bestehen aus Kalbfleisch, die Nürnberger Würste aus Schweinefleisch. Beide Spezialitäten genießen Kultcharakter, wobei die Franken es nicht krumm nehmen, wenn man sie nach 12 Uhr mittags isst.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Champignoncremesuppe

Champignoncremesuppe_ji-W800

Wenn es mal wieder schnell gehen muss. Diese Suppe kann man auch sehr gut kalt essen. Allerdings sollten auch dann die gebratenen Champignons immer heiß und kross direkt aus der Pfanne kommen.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Italienischer Kalbsbraten mit Weintrauben und Kapern

Italienischer Kalbsbraten mit Weintrauben und Kapern_ji-W800

Zugegeben: Die Kombination von Weintrauben und Kapern klingt ein wenig ungewöhnlich. Aber die Säure der Kapern und die Süße der Weintrauben passen wirklich gut zum Kalbsbraten.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Hühnerfrikassee in Sahne-Senfsauce

Hühnerfrikassee mit Sahne-Senfsauce

Beim Huhn sollte man nicht zu geizig sein. Ein altes, zähes Suppenhuhn gibt kein gutes Frikassee. Wenn kein englisches Senfpulver vorhanden ist, geht natürlich auch der aus dem Glas.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Gebratener Wildlachs mit Zitronensauce und Belugalinsen

Gebratener Wildlachs mit Zitronensauce

Eine edle Vorspeise. Das Belugalinsenrezept steht hier. Da es ja Zitronensauce zum Lachs gibt, kann man die Sahne bei dem Linsensalat ruhig weglassen.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Kategorien
Zufällig ausgewählt