Archiv für März 2015

Tomatenchutney

Tomatenchutney_ji-W800

Dieses Chutney passt mit Basilikum ausgezeichnet zur Mittelmeerküche. Verwendet man Koriander, kann es sehr gut eine schöne Ergänzung asiatischer Gerichte sein.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Mediterrane Lammkeule

Mediterrane Lammkeule.JPG_ji-W800

Lammkeule ist ein typisches Osteressen in vielen Ländern Europas. Auch bei mir ist es Tradition geworden zu Ostern Freunde einzuladen und Lammkeule zu servieren. Jedes Jahr geht es dabei virtuell in ein anderes Land. Diesmal Italien.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Mousse aus roter Bete

Mousse aus roter Bete_ji-W800

Eine Mousse, aber diesmal nicht als süße Nachspeise, sondern als idealer Begleiter zu gebratenem Fisch.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Flower Sprouts

Flower Sprout_ji-W800

Schon mal was von Flower Sprouts gehört? Mir waren diese drolligen winzigen Kohlköpfe bisher unbekannt. Wir haben es hier mit einer britischen Neuzüchtung zu tun, die so langsam auch bei deutschen Gemüsehändlern zwischen November und März angeboten wird. Die Kreuzung aus Brüsseler Sprossen und englischem Kohl ist so neu, dass es wohl noch keinen deutschen Namen dafür gibt. Der nussige Geschmack erinnert an zarten Rosenkohl. Flower Sprouts lassen sich gut und schnell für warme Salate in Olivenöl braten oder als Beilage dünsten.

Zitronen-Apfelsalat mit Joghurt

Zitronen-Apfelsalat mit Joghurt_ji-W800

Neulich gab es bei meinem italienischen Gemüsehändler einmal wieder die wunderbaren Zitronen aus Amalfi. Ich habe sie schon sehr oft verwendet. Das weiße Innere der Schale ist nicht bitter, wie bei herkömmlichen Zitronen und eignet sich sehr gut für Salate. Bisher habe ich drei Varianten in meinen Blog eingestellt: Sizilianischer Zitronensalat mit Radicchio und Zucchini, Zitronensalat mit Orangen und Chicorée und Rucola-Zitronensalat. Hier nun ein weiterer.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Kategorien
Zufällig ausgewählt
Blogroll und Freunde