Zitronen-Apfelsalat mit Joghurt_ji-W800

Neulich gab es bei meinem italienischen Gemüsehändler einmal wieder die wunderbaren Zitronen aus Amalfi. Ich habe sie schon sehr oft verwendet. Das weiße Innere der Schale ist nicht bitter, wie bei herkömmlichen Zitronen und eignet sich sehr gut für Salate. Bisher habe ich drei Varianten in meinen Blog eingestellt: Sizilianischer Zitronensalat mit Radicchio und Zucchini, Zitronensalat mit Orangen und Chicorée und Rucola-Zitronensalat. Hier nun ein weiterer.

1 große sizilianische Zitrone
1 Apfel
100 ml Apfelsaft
150 ml Joghurt
1 EL Zucker
1 TL rosa Beeren

Die Zitrone schälen, halbieren, das Fruchtfleisch auspressen und die weiße Rinde in dünne Scheiben schneiden. Den Apfel schälen, das Kerngehäuse entfernen und den Apfel ebenfalls in dünne Scheiben schneiden. Beides vermengen. Den Apfelsaft, den Zitronensaft, den Zucker und den Joghurt zu einer Marinade verrühren und dazu geben. Abschließend die rosa Beeren unterheben.