Artikel-Schlagworte: „Aprikose“

Putenbrust-Currysalat

Putenbrust-Currysalat_ji-W800

Anlässlich einer Silvesterfeier kostete ich diesen Puten-Currysalat und war begeistert. Natürlich habe ich mich gleich nach dem Rezept erkundigt. Mit Erfolg! Meine Version habe ich allerdings mit eingelegtem grünem Pfeffer gemacht. Der Salat wird dadurch noch ein wenig schärfer. Die Tom Kha Paste ist eine sauer-würzige Kokospaste. Sie ist leider nicht so leicht zu bekommen. Es gibt sie aber in Asiamärkten. Sonst muss man wohl das Internet bemühen.

(Vielen Dank für dieses Rezept an Angie.)

Diesen Beitrag weiterlesen »

Mediterrane Rinderbrust mit Aprikosen

Mediterrane Rinderbrust mit Aprikosen_ji-W800

Rinderbrust wird gern für Suppen verwendet. Geschmort mit Meerrettichsauce und Kartoffeln ist sie eine Berliner Spezialität. Ich habe mich mal an einer mediterranen Variante versucht. Dauert zwar eine ganze Weile, ist aber sehr einfach herzustellen.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Indische Lammkeule

Indische Lammkeule

Normalerweise bestehen indische Lammgerichte aus Hack oder gewürfeltem Fleisch. Hier mal eine Ausnahme. Eine mit reichlich Gewürzen versehene Festtags-Lammkeule.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Gebackene Aprikosen

gebackene-aprikosen

Bei den Aprikosen ist darauf zu achten, dass sie auch wirklich süß sind. Harte, saure Aprikosen reifen nicht mehr nach. Also beim Kauf immer vorher eine kosten.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Hähnchenbrust mit Aprikosen

hahnchenbrustfilets-in-aprikosencurry

Für dieses Gericht sollte man ein helles Curry verwenden. Man bekommt es meist unter der Bezeichnung „Englisches Curry“.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Kategorien
Zufällig ausgewählt
Blogroll und Freunde