senfeier

Einer der Klassiker der deutschen Küche. Heute leider nicht mehr so beliebt und hauptsächlich nur noch in Kantinen zu finden. In meiner Version aber ohne Mehl und Essig. Wer es lieber vegetarisch mag, läßt einfach die Schinkenwürfel weg. Eine mögliche Ergänzung der Sauce wären zum Beispiel Kohlrabiwürfel.

4 Eier
2 Schalotten
50 gr. gewürfelter Schinken
250 gr. Brokkoli
100 ml Sahne
2 EL scharfer Senf
1 TL Zitronensaft
Butter
Salz
Pfeffer
Zucker
1 TL Dill

Die Eier hart kochen und beiseite stellen.

Den Brokkoli in Salzwasser kochen.

Die Schalotten und den Schinken in kleine Würfel schneiden und in einem Topf in Butter anbraten. Sahne, Senf, Zitronensaft und Sahne dazugeben. Bei offenem Deckel ca. 5 Minuten köcheln lassen. Dann mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Die Eier pellen und mit den Brokkoliröschen anrichten. Mit der Sauce übergießen und mit Dill garnieren.

Dazu passen Pellkartoffeln.