Genau das Richtige für heiße Sommertage. Eine gute Alternative zum allseits so beliebten Gazpacho.

150 gr. gemahlene Mandeln

3 Scheiben Weißbrot

3 Knoblauchzehen

3 EL Olivenöl

1 EL weißer Balsamicoessig

150 gr. Weintrauben

Salz

Pfeffer

Das Weißbrot von der Rinde befreien und in Würfel schneiden. Dann einige Minuten in Wasser oder Milch einweichen. Die Knoblauchzehen in feine Würfel hacken. Mit den Brotwürfeln und dem Mandelmehl pürieren. Nun ¾ Liter Wasser mit der Mandelmasse und dem Balsamicoessig verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

In den Kühlschrank stellen und dort 1-2 Stunden ziehen lassen.

Abschließend die Weintrauben halbieren und entkernen. Die Suppe auf Teller verteilen und mit den Weintrauben bestücken.