Mango-Mungo Salat

Dieser Salat ist nach dem Prinzip „Was ist denn noch im Kühlschrank?“ entstanden. Geht schnell, ist eine knackige und fruchtige Angelegenheit.

1 Mango

1 rote Paprika

120 gr. frische Mungobohnen-Sprossen

1 Schalotte

1 Knoblauchzehe

2 EL ÖL

2 EL Sojasauce

1 EL Zucker

2 EL Zitronensaft

Pfeffer

Die Mango, die Schalotte und die Paprika in feine Würfel schneiden und mit den Mungobohnen-Sprossen in eine Schale geben.

Für die Marinade den Knoblauch pressen und mit Zitronensaft, Öl, Sojasauce, Zucker und Pfeffer vermengen. Über den Salat geben. Gut unterheben und ein wenig ziehen lassen.



Weitere Empfehlungen:

Kommentieren

Kategorien
Zufällig ausgewählt