Artikel-Schlagworte: „Pflanzenöl“

Kartoffelsuppe mit Bacon

In den letzten Jahren ist es die Kürbissuppe, die der Kartoffelsuppe in Deutschland den Rang abgelaufen hat, trotzdem glaubt der Rest der Welt, dass wir in Deutschland uns hauptsächlich von Schweinebraten, Sauerkraut und Kartoffelsuppe ernähren. Begleitet natürlich von Unmengen Bier. So hat halt jedes Land seine kulinarischen Leuchttürme, die allesamt bei näherer Betrachtung höchstens einen Bruchteil der Landesküche widerspiegeln. Trotzdem: hier eine einfache Kartoffelsuppe mit gebratenem Frühstücksspeck.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Salat mit grünen Radieschen

Die asiatischen grünen Radieschen sind ideal für diesen Salat, der wirklich im Handumdrehen herzustellen ist, da sie nicht so scharf sind, wie unsere roten. Der ideale Begleiter zu gebratenem Fisch oder Fleisch.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Kalbsbeinscheiben in Senfsauce

Ein richtiges Festessen. Anstelle der Beinscheiben vom Kalb kann man auch wunderbar Ochsenbrust verwenden. Da reicht dann aber ein Kilo, da ja kein Knochen dabei ist.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Indische Backkartoffeln

In Indien sind Bombay-Kartoffeln eine beliebte Beilage. Meist werden sie mit Zwiebeln und Tomaten in einer Pfanne gebraten. Ähnlich unseren Bratkartoffeln. Hier mal eine Variante.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Thailändisches Schweinefleisch mit Ingwer

Die thailändische Küche ist ohne Limetten, Chilis, Zitronengras und Kokosnuss nicht vorstellbar. Alles Zutaten, die man auch in anderen asiatischen Ländern häufig verwendet. Trotzdem ist die Küche Thailands aufgrund der Geschichte des Landes und seiner zahlreichen fremden Einflüsse einzigartig und kaum mit indischer, vietnamesischer oder gar chinesischer Kochkunst zu verwechseln.

(Vielen Dank für diesen Beitrag an Barbara.)

Diesen Beitrag weiterlesen »

Kategorien
Zufällig ausgewählt
Blogroll und Freunde