Artikel-Schlagworte: „Pflanzenöl“

Auberginen in Joghurt-Currysauce

Besonders in der türkischen und der indischen Küche sind Auberginen ein viel verwendetes Gemüse. Die heutigen Sorten muss man auch nicht mehr vor Gebrauch mit Salz bestreuen um die Bitterstoffe zu entziehen. Mein indisches Auberginen-Curry ist schnell gemacht und eine leckere Beilage zu Fisch oder Fleisch.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Salat mit mariniertem Roastbeef

Roastbeef ist das englische Nationalgericht schlechthin. Nicht zuletzt deswegen bezeichneten die Franzosen die englische Bevölkerung seit dem 18. Jahrhundert als „les Rosbifs“. Es kann warm oder kalt genossen werden. Hier mal als kalte Vorspeise.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Schweinefilets in Pfefferrahmsauce mit Birnen

Schweinefilets in Pfefferrahmsauce mit Birnen_ji-W800

Schweinefleisch kommt bei mir eher selten auf den Tisch. Ist nicht so meine Sache. Hier habe ich mal eine Ausnahme gemacht. Wobei die Hauptrolle die Pfefferrahmsauce mit den Birnen spielt.

 

Diesen Beitrag weiterlesen »

Putenbrust-Currysalat

Putenbrust-Currysalat_ji-W800

Anlässlich einer Silvesterfeier kostete ich diesen Puten-Currysalat und war begeistert. Natürlich habe ich mich gleich nach dem Rezept erkundigt. Mit Erfolg! Meine Version habe ich allerdings mit eingelegtem grünem Pfeffer gemacht. Der Salat wird dadurch noch ein wenig schärfer. Die Tom Kha Paste ist eine sauer-würzige Kokospaste. Sie ist leider nicht so leicht zu bekommen. Es gibt sie aber in Asiamärkten. Sonst muss man wohl das Internet bemühen.

(Vielen Dank für dieses Rezept an Angie.)

Diesen Beitrag weiterlesen »

Eier-Radieschensalat mit Garnelen

Eier-Radieschensalat mit Garnelen_ji-W800

Man kann für diesen Salat anstelle von großen Garnelen (Gambas) auch Krabben verwenden. Diese müssen dann aber nicht gebraten werden, sondern kommen roh in den Salat.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Kategorien
Zufällig ausgewählt