Hier eine Senfsauce, die mit ihrem frischen Zitronengeschmack schlichtweg zu allem passt: gebratenem oder gekochtem Fleisch oder Fisch. Auch als Dressing für Salate. Ein echter Allrounder.

100 ml Gemüsebrühe

100 ml Sahne

1 TL Speisestärke

3 TL scharfer Senf

½ TL braune Senfkörner

1 EL Zitronensaft

1 TL abgeriebene Zitronenschale

Zucker

Pfeffer

Salz

 

Die Gemüsebrühe erhitzen. Dann die vorher in ein wenig Wasser aufgelöste Speisestärke und die Sahne dazugeben und ca. 3 Minuten bei kleiner Flamme köcheln lassen. Nun den Senf, die Senfkörner, die abgeriebene Zitronenschale und den Zitronensaft beifügen. Mit Zucker, Pfeffer und Salz abschmecken und nochmals 3 Minuten köcheln lassen.